[DE] Datenbank besetzter Häuser, Wagenplätze und Freiflächen in West-Berlin, Ost-Berlin und Berlin (seit 03.10.1990) von 1970 bis zur Gegegenwart

Datenbank besetzter Häuser, Wagenplätze und Freiflächen in West-Berlin, Ost-Berlin und Berlin (seit 03.10.1990) von 1970 bis zur Gegegenwart

Link

Diese Datenbank erfasst Besetzungen seit dem Jahr 1970 und enthält eine Menge unterschiedlicher Kategorien (Dauer der Besetzung, Legalisierung oder Räumung, Besitzverhältnisse, Organisierte Gruppen und Kollektive, Aktivitäten, Repression, Art der Verträge, Quellen. Medien, Webseite, Anmerkungen, Fotos usw.)

Die dreisprachige (deutsch, englisch, spanisch) Datenbank ist als unfertiges Erzeugniss, als eine Arbeit im Entstehen zu sehen und zu begreifen.
Sie ist unvollständig und lückenhaft – und deshalb bitten wir um Eure Mitarbeit und Unterstützung, um diese Datenbank zu verfeinern und informativer zu gestalten.

Also wenn Ihr noch Informationen habt, die fehlen oder ihr etwas korrigieren möchtet, bitte kontaktet uns unter folgender email:

kollektivbibliothek [at] so36 [dot] net

Wir werden dann eure Informationen in die Datenbank mit aufnehmen.
Von dort werden die Daten dann in die Webseite Berlin Besetzt, der Illustrierten Karte zu Hausbesetzungen in Berlin (http://www.berlin-besetzt.de/) übertragen und laufend aktualisiert.

Diese Datenbank ist ebenfalls einsehbar auf der Webseite des international agierenden Netzwerkes SqEK von Aktivist*innen und Forscher*innen zu dem Themenkomplex Besetzungen (http://sqek.squat.net/) sowie der Seite der ehemals besetzten, seit 2009 legalisierten New Yorck im Bethanien (www.newyorck.net)

Berlin-Kreuzberg
Oktober 2014

Tagged on: , ,